Das kommt zu Ostern auf den Tisch! Traditionelle deutsche Osterküche

0

Wisst ihr schon, was ihr dieses Jahr zum Osterfest kredenzen werdet? Wenn’s ein bisserl heimisch schmecken soll, lohnt es sich, traditionelle österliche Rezepte zu studieren. Im Alpenwelt Magazin haben wir kulinarische Inspiration für euren Ostertisch gesammelt!

Ei, ei! Diese Köstlichkeiten dürfen zu Ostern nicht fehlen

Bunte OstereierNummer Eins natürlich: Das Ei! Hartgekochte, bunt gefärbte Eier sind sinnbildlich für österliche Genüsse. Und sie eignen sich hervorragend für eine herrliche und vielseitige Osterjause!

Ganz wunderbar passt Rapunzelsalat (auch Vogerlsalat) zum Ei, dazu gekochte Kartoffeln und wahlweise natürlich das Osterfleisch. Braten von der Schweinslende (Lendbratl), sowie Geselchtes zählen zu den unverzichtbaren, österlichen Fleischleckereien im nichtvegetarischen Haushalt.

SpargelFrischer Spargel ist eine g’schmackige Ergänzung für eine kalte Osterjause. Unkompliziert für die ganze Familie: Belegte Stullen! Dazu einfach Folgendes servieren:

  • Weißbrot
  • Butter
  • Meerrettich-Aufstrich
  • Käse
  • Osterfleisch
  • Ei
  • eingelegtes Gemüse
  • Kresse, frischen Kren/Meerrettich, Kräuter, …

Ein Klassiker für eifrige Eiersucher und Liebhaber deftiger Küche sind außerdem die gefüllten Senfeier. Dabei wird der Dotter aus dem hartgekochten, halbierten Ei entnommen, zerstampft, mit Senf, Salz und Pfeffer abgeschmeckt und dann – am schönsten mit Spritzsack – wieder ins harte Eiweiß einportioniert. Mahlzeit!

Süß oder pikant? Am besten Osterbrunch!

Ihr seid euch noch nicht sicher, ob die traditionelle Ostermahlzeit süß oder pikant ausfallen soll? Dann ist ein Osterbrunch genau das richtige! Hier könnt ihr nämlich einfach mit beidem aufwarten.

Unverzichtbar für den traditionellen deutschen Oster-Tisch: Geflochtener Hefezopf (Bild: © Harald Biebel)

Unverzichtbar für den traditionellen deutschen Oster-Tisch: Geflochtener Hefezopf (Bild: © Harald Biebel)

Für süße Gelüste ist etwa mit dem traditionellen Osterbrot gesorgt: Das Grundrezept für den Hefezopf ist einfach, besonders hübsch wird er, wenn er vor dem Backen im Rohr noch mit Eigelb bestrichen und Hagelzucker bestreut wird. Die Osterpinze passt sowohl zu Osterfleisch und Käse, als auch zu hausgemachter Marmelade.

Gesalzenes auf dem österlichen Frühstückstisch sind neben dem Osterschinken auch noch eingelegtes Gemüse – traditionell vor allem Essiggurken, kleine Maiskölbchen und Frühlingszwiebel – und natürlich dürfen Senf und frisch geriebener Meerrettich nicht fehlen. Für Fisch-Fans kommen Räucherlachs, dazu Dill-Senf-Sauce und Oberskren (Meerrettich mit Sahne verfeinert) auf den Tisch.

Unsere Lieblingsrezepte fürs Ostermenü

Traditionelle Ostermahlzeit mit Fleisch

Der Osterlamm-Braten zählt zu den Klassikern unter den traditionellen deutschen Osterrezepten. Unser Lieblingsrezept: Geschmorter Lammbraten oder Lammstelze, traditionell serviert mit Schalotten und buntem Möhrengemüse. Ein Grundrezept für die gelungene Lammkeule findet ihr hier!

Osterbraten

Ein Klassiker auf dem Ostertisch der Deutschen: Braten vom Lamm, dazu Wurzelgemüse.

Tipp: Nicht nur ein schmackhaftes Karfreitags-Essen, sondern auch eine erstklassige Vorspeise für das Oster-Mahl: die grüne Gemüsesuppe. Erbsen, Zuckerschoten, Kohlrabi und Spitzkohl sind g’schmackig, g’sund – und kalorienarm!

Traditionelle Ostermahlzeit vegetarisch

Traditionell fleischfrei kochen? Kein Problem! Nutzt am besten die Spargelzeit, um ein delikates vegetarisches Ostermenü zu kochen: Spargelragout aus grünem und weißem Spargel, verfeinert mit getrockneten Tomaten und dazu gratinierte Polentaschnitten – fertig ist das Festtagsmahl. (Ein einfaches und schmackhaftes Spargelragout-Rezept findet ihr hier!)

Alternativen zum Spargel bietet der Bärlauch, der ebenfalls in Saison ist. Eine Ziegenkäse-Tarte mit Bärlauch, dazu Rotkrautsalat mit Walnüssen und Äpfeln und Sie werden auch Nichtvegetarier für die fleischlose österliche Kost begeistern.

Essen

Auch fleischfreie traditionelle Oster-Mahlzeiten lassen sich vielfältig interpretieren.

Was ist euer liebstes traditionelles Oster-Rezept? Bildergebnis für ostereier grafikWas kommt bei euch dieses Jahr auf den Tisch? Schreibt uns! Wir wünschen euch guten Appetit und frohe Ostern!

Share.

Über den Autor

Alpenwelt Online Team

Das Alpenwelt Online Team schreibt über alles, was die bunte Welt der Trachten und der Trachtenmode bewegt. Thema ist, was das traditionelle Herz aufblühen lässt wie ein Sträußerl Edelweiß. Fragen zum Inhalt oder Anregungen für das Magazin? Wir freuen uns auf deine Nachricht!

Loading Facebook Comments ...

Leave A Reply